Gefüllte Ofenkartoffeln

NAbio Mango Tango 1 Glas
Kartoffeln 2 Stk.
Kidneybohnen 0.5 Dose
Mais 0.5 Dose
Tomate 1 Stk.
pflanzliche Milch 1 Schuss
Kresse 1 Handvoll

Zubereitung

Unser Mango-Tango Aufstrich ist vor allem dann die richtige Wahl für dich, wenn Du nicht genau weißt, ob du lieber fruchtig oder feurig essen möchtest. Gegensätze ziehen sich an und deshalb kannst Du den Aufstrich auch super als Füllung für eine gebackene Kartoffel verwenden.
Heize den Ofen auf 200°C vor. In der Zwischenzeit wäschst Du die Kartoffeln und piekst mit einer Gabel rundherum Löcher hinein. Reibe sie mit etwas Olivenöl ein, danach kannst Du die Kartoffeln in Alufolie gewickelt für 60 Minuten im Ofen garen.
Wasche Kidneybohnen, Mais und Tomaten und schneide letztere in Viertel.
Nimm die Kartoffeln aus dem Ofen und schneide sie längs auf. Höhle sie aus, und gebe das Gemüse in die ausgehöhlten Kartoffeln. Rühre nun unseren NAbio Mango Tango Aufstrich mit etwas Flüssigkeit deiner Wahl, z.B. etwas Kokosmilch, glatt. Gebe die Mango-Chili-Creme auf die gefüllte Kartoffel und toppe das Ganze mit etwas Kresse.

70 Min.
|
nicht mein DingGeht soGanz gutLeckerPerfekt
Bewertungen
Loading...